SC Brühl St. Gallen - Der Stadtklub im Osten

Die offizielle Facebook-Seite des SC Brühl
SC Brühl Twitter Account
SC Brühl Youtube Channel
SC Brühl Google Plus
Sponsoren-Newsticker  +++  Der neue Gold-Sponsor der Kronen: VTAG Verwaltungs- und Treuhand AG, Flawil  +++  Neue Silber-Sponsoren sind: Fatzer M. Haustechnik AG, Mörschwil  -  Electrolux AG, Zürich  +++  Die neuen Bronze-Sponsoren sind: Lang & Partner Immobilien AG, Tann/Rüti  -  Gebimo Immobilien AG, St.Gallen  -  Taverna quattro GmbH, St.Gallen  -  Secusys AG, Volketswil  -  MetroComm AG, St.Gallen  -  SJB.Kempter.Fitze AG, Frauenfeld  -  atelier ww, Zürich  -  Oekoplan AG, Gossau -  Swissplan AG, St.Gallen  +++ Möchten Sie sich engagieren beim SCB als Sponsor oder mit einem Inserat, einer Bandenwerbung, einer Stadionwerbung?  +++  Melden Sie sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bavois - SCB: Der grosse Frust nach dem Spielabbruch

Knapp vier Stunden dauert die Autofahrt von St. Gallen nach Bavois im Waadtländer Jura. Dort traf am Samstag, 5. November, der SC Brühl auf den FC Bavois. Die Brühler gingen bei sintflutartigen Regenfällen mit 1:0 in Führung. Dann kam die Pause und der Schiedsrichter brach die Partie ab.

Ein Supporter des SCB berichtet, die Kronen seien «auf dem schweren Boden bei sintflutartigem Regen» die bessere Mannschaft gewesen, hätten aber den Führungstreffer durch Sabanovic verpasst. «Zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff erzielte Rafinha den verdienten Führungstreffer. Seine wohl als Flanke gedachte Hereingabe senkte sich hinter dem Torhüter zum 1:0.»
In der Pause beschloss der Schiedsrichter, die Partie wegen Nichtbespielbarkeit des Platzes abzubrechen. Enttäuscht reisten die Brühler heim, sie werden die knapp vierstündige Fahrt wohl am 26. November erneut unter die Räder nehmen. Dann wird das Spiel beim Stande von 0:0 nochmals gestartet. (red)

WIR EMPFEHLEN IHNEN


Letztes Spiel:
FC Bavois - SC Brühl 1:4 (0:2)
Stade des Peupliers, 150 Zuschauer

Nächstes Spiel:
FC Rapperswil-Jona - SC Brühl
Sa, 4.3.2017, 16.00 Uhr, Stadion Grünfeld, Jona

 

 
PROMOTION LEAGUE
1. SC Kriens 17 40 : 16 38
2. FC Basel U21 17 41 : 23 33
3. FC Rapperswil-Jona 17 29 : 13 33
4. FC Stade Nyonnais 17 30 : 21 30
5. FC Zürich U21 17 32 : 32 26
6. FC Sion U21 17 30 : 31 24
 7. FC Köniz 17 23 : 24 24
 8. SC Brühl 17 33 : 31 23
9. SC Cham 17 25 : 26 23
10. FC Breitenrain 17 19 : 27 21
11. SC YF Juventus 17 22 : 29 20
12. BSC Old Boys 17 26 : 26 19
13. La Chaux-de-Fonds 17 24 : 28 19
14. FC United Zürich 17 16 : 32 18
15. FC Bavois 17 18 : 35 18
16. FC Tuggen 17 23 : 37 11

Wir danken unseren Platin- und Goldsponsoren.

 

typotron typotron